Gebrauchsanweisung für den Schwarzwald

Tiefe Wälder, sanfte Hügel, verwunschene Wasserfälle – der Schwarzwald ist ein beinah mythischer Sehnsuchtsort, nicht nur der Deutschen. Die Heimat der berühmten Kuckucksuhren und Bollenhüte ist so vielfältig wie seine Menschen: In den sonnenreichen Tälern im Westen zeigt man sich weltoffen und gesellig, in den Bergen eher wortkarg und scheu. Und im Süden liegt das ebenso schöne wie eigenwillige Freiburg: Unistadt, Grünen-Hochburg und Wiege eines außergewöhnlichen Fußballclubs. Mit einem Augenzwinkern erzählt der gebürtige Schwarzwälder Jens Schäfer, wo Sie hier besser Herdöpfel und Schleck sagen, wenn Sie Kartoffeln und Marmelade möchten, und auf welchem Kirchweihfest es noch einen echten Hammel zu gewinnen gibt.

E-Book & Taschenbuch

256 Seiten, WMEPUB
ISBN: 978-3-492-96630-6
PIPER VERLAG, MÜNCHEN
€ 12,99 [D], € 12,99 [A]

Überarbeitete und erweiterte Neuausgabe 2014